R E Z E P T E

Haferflocken-Muffins

Der perfekte gesunde Snack! 

    

Ihr braucht:

120g Haferflocken 

1 Ei

160ml Milch

60g Apfelmus 

60g brauner Zucker 

40g Butter

1/2 TL Zimt

1 Prise Salz 

1 TL Vanillezucker 

1 TL Backpulver 

         

Und ganz viele Toppings eurer Wahl! 

Ich habe meine einmal mit Himbeeren gemacht, die anderen mit Erdnussbutter, Schokolade und Cashews und die dritte Variante mit Kürbiskernen und Cashews. 

    

Los geht's:

Ihr heizt den Backofen auf 175 Grad vor und schmelzt die Butter. Dann mischt ihr alle Zutaten zusammen und garniert sie hinterher in euren Muffinförmchen mit euren Toppings.  

Dann noch für 25-30min backen. Fertig :) 


Süßkartoffel-Waffeln

Warum Süßkartoffel?

Sie sind gesund 

Haben einen niedrigen glykämischen Index

Wenig Kalorien (1 Süßkartoffel hat gerade mal 103kcal)

Viel Vitamin C & Beta Karotin

Genauso sind sie perfekt für süße sowie herzhafte Speisen. 

 

Was ihr braucht:

1 Süßkartoffel 

1/2 Tasse Haferflocken

1/2 Tasse Dinkelmehl

1/2 Tasse Milch (ganz egal ob vegan, Kuh, oder laktosefrei) 

2 Eier

1 Teelöffel Backpulver

1 Prise Salz

(Für die süße Variante könnt ihr noch 1/2 Teelöffel Zimt hinzufügen) 

 

Die Süßkartoffel müsst ihr weich kochen (ca. 15-20min) und dann alle Zutaten zusammen in einen Mixer geben und so lange mixen, bis sich die Zutaten zu einem gleichmäßigen Teig gemischt haben. 

Und schon geht's ins Waffeleisen! 

Je nach Waffeleisen ist eine Garzeit zwischen 4-6 Minuten schon genug. 

Wir machen meist etwas mehr, damit wir sie abends herzhaft und morgens süß essen können :)

 

Für die herzhafte Variante braucht ihr:

Kräutercreme (ich mache diese aus griechischem Joghurt, einem Kräutermix, Salz & Pfeffer) 

Jungen frischen Spinat

Avocados

Tomaten 

Feta

Zwiebeln 

 

Und natürlich könnt ihr alles drauf legen worauf ihr Lust habt! 

Eine Variante mit Lachs, oder einem pochiertem Ei ist ebenfalls sehr zu empfehlen. 


Erdbeer-Feta-Spinat-Salat

Ihr braucht:

 

Für den Salat...

 

Erdbeeren

Feta

Jungen Spinat

Rote Paprika

 

Für das Dressing...

2EL griechischen Joghurt

2EL Wasser

1EL Öl

1 TL Kräutermix

Salz

Pfeffer

 

Den Spinat, die Erdbeeren und die Paprika waschen. Feta, Erdbeeren und Paprika in kleine Würfel schneiden und mit dem Spinat in eine Schüssel geben.

 

Für das Dressing alle Zutaten vermengen, über den Salat geben und fertig :)

 

Guten Appetit!