· 

DOUGLAS x NACHHALTIGKEIT

Dieser Blogartikel ist in Zusammenarbeit mit Douglas entstanden.


Das Thema Nachhaltigkeit ist schon lange kein kleines mehr. Aktuell verändert sich die Welt schneller als je zuvor.

Autos werden zu E-Autos, Plastiktüten zu Papiertüten, es wird mehr Energie aus Solaranlagen gewonnen und auch die Kosmetik macht einen großen Wandel durch. 

Denn immer mehr Hersteller verzichten auf Plastik, Mikroplastik, Allergene und Palmöl.

Ein gutes Beispiel hierfür sind feste Seifen der Marke KLAR und feste Shampoos

Fotos: douglas.de

Meine absoluten Lieblingsprodukte sind die von Foamie, die es mittlerweile auch online bei Douglas gibt.

Hier passt für mich einfach alles - Optik, Auswahl, Qualität, Nachhaltigkeit. 

Die Produkte sind alle plastikfrei verpackt & formuliert, sind leicht biologisch abbaubar, wassersparender & CO2 neutraler im Vergleich zu flüssigen Produkten und sind vegan & PH-optimiert. Zusätzlich setzt sich Foamie für viele klimaschützende Organisationen ein wie bspw. The Ocean Clean Up und Cleanhub, optimiert seine Lager auf komplett plastikfrei und nutzt für Transporte jeglicher Art E-Autos.

Besonders praktisch finde ich persönlich, dass die Produkte alle ein Band besitzen, mit dem sie einem bei der Benutzung nicht aus der Hand rutschen und an dem man sie nach der Benutzung zum trocknen aufhängen kann. Zusätzlich sind sie perfekt zum Reisen. Da es sich um kein flüssiges Produkt handelt, könnt ihr sie nämlich sogar im Handgepäck transportieren.


Benutzt du schon feste Kosmetikalternativen?

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

K o n t a k t