· 

ALLROUNDTALENT - KOKOS

Kokosöl & Kokosmilch

Kokos gibt es mittlerweile in hundertfacher Ausführung. Von ganzen Früchten, über Kokoswasser, Kokosmilch, Kokosmus und vielem mehr...

 

Gerade Kokosöl wird vermehrt gute Eigenschaften nachgesagt. Denn Kokosöl kann man nicht nur zum Kochen und Backen benutzen, sondern es ist auch ein Wundermittel für Haut & Haare!

 

Aber fangen wir vorne an: Kokosöl ist ein Pflanzenfett, welches aus dem Fruchtfleisch einer Kokosnuss gepresst wird. Es besteht zu 99% aus gesättigten Fettsäuren, Phosphor, Vitamin B & E. Besonders den mittelkettigen Fettsäuren wird die Eigenschaft nachgesagt, schnell vom Körper verstoffwechselt zu werden und bei der Bekämpfung von Viren und Bakterien zu unterstützen. Zusätzlich ist die Kokosnuss leicht verdaulich, unterstützt die Blutbildung, ist Ballaststoffreich und enthält wenig Kohlenhydrate.

 

Die Nährwerte einer Kokosnuss (pro 100g) findest du hier 

363g Kalorien, 3,9g Eiweiß, 36,5g Fett, 4,8g KH, 9g Ballaststoffe

 

Im Badezimmer findet Kokosöl Verwendung in der Gesichts- und Haarpflege. Denn es versorgt die Haut mit Feuchtigkeit und lässt die Haare strahlen! Auch gegen Herpes, Cellulite oder unreine Haut ist Kokosöl eine wahre Wunderwaffe. Und das alles natürlich und nachhaltiger, als herkömmliche Beautyprodukte.

 

In der Küche kommt Kokos bei mir häufig in asiatischen Gerichten zur Benutzung. Das Gemüse kann man wunderbar in Kokosöl braten oder ein Curry mit Kokosmilch kochen. Es verleiht den Gerichten einen leicht exotischen Geschmack und ist eine tolle Chance, weniger tierische und somit auch ungesündere Fette zu nutzen. 

 

Rezept Kichererbsencurry mit Kokosöl & Kokosmilch

2 feingehackte Knoblauchzehen mit 1 Zwiebel in Kokosöl anbraten. 400g gehackte Tomaten und 200ml Kokosmilch hinzufügen und kurz aufkochen. 1 Dose Kichererbsen abtropfen lassen und in den Wok geben. 10min köcheln lassen. Danach 3 TL Currypulver, 2 TLGaram Masala, 1/2 TL Cayennepfeffer, Salz & Pfeffer hinzufügen und weitere 5min köcheln lassen. Dazu Jasminreis - fertig :)

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

K o n t a k t