· 

APPS

Hier findet ihr eine Übersicht aller Apps die ich rund um das Thema Social Media benutze.

(Werbung, da Namensnennung)

INSTAGRAM

Wer hätte es geahnt, aber die App die ich täglich benutze und in der ich täglich aktiv bin, ist natürlich Instagram.  Für mich eine tolle Plattform um Inspirationen zu sammeln und euch an meinem Leben teilhaben zu lassen. Habt ihr schon mal in euren Insights geschaut, wie viele Stunden ihr täglich auf Instagram verbringt? Bei mir sind es aktuell so zwischen 2-3 Stunden. Fühlt sich an manchen Tagen aber definitiv nach mehr an ;)

FACEBOOK

Facebook ist für mich als Privatperson schon lange nicht mehr interessant. Das einzige, was ich da ab und an mal benutze, ist die Messenger-Funktion. Aus Social Media Sicht ist Facebook allerdings in soweit interessant, dass man sich dort Gruppen anschließen kann, die spezielle Themen behandeln, oder über die neuesten Richtlinien aufklären. Außerdem von wichtiger Bedeutung, der Facebook Business Manager. Hier habt ihr nochmal einen ganz anderen Blick auf eure Insights, könnt Anzeigen schalten und ihr braucht ihn, wenn ihr Instagram Shopping eröffnen möchtet.

LIGHTROOM

Mein absoluter Favorit, wenn es um Bildbearbeitung geht! Ich kann euch auch nur empfehlen, euch die Pro-Version der Lightroom-App zu besorgen, damit ihr Zugriff auf alle Funktionen habt und nicht für ein Bild mehrere Apps benutzen müsst und somit eure Bildqualität sinkt. Besonders cool finde ich die Funktion der "Vorgaben", hier könnt ihr nämlich eure Einstellungen speichern und so ganz einfach über jedes eurer Bilder legen. Genau so habe ich bspw. auch meine eigenen Presets erstellt. 

SNAPSEED

Snapseed ist ebenfalls eine Bildbearbeitung-App. Sie benutze ich allerdings nur, wenn meine Bilder zu wenig "Fleisch" haben und ich den Hintergrund erweitern möchte. Das geht mit dieser App nämlich super easy und kostet euch nichts. Falls euch interessiert wie das geht, habe ich euch auf meinem Instagram Profil dazu ein Reel hochgeladen.

PINTEREST

Pinterest ist wirklich eine tolle & inspirierende Plattform! Ich könnte dort stunden verbringen und mich durch all die schönen Bilder dort klicken. Irgendwann habe ich auch angefangen mir dort meine eigenen Moodboards zu erstellen. Moodboards von all den Themen, die mich inspirieren und begeistern. Um für euren Instagram Kanal weitere Reichweite zu bekommen, empfehle ich euch hier, ein Moodboard mit euren eigenen Fotos zu erstellen und dort den Link von eurem Instagram Profil zu hinterlegen. So kommt sicher der ein oder andere Besucher auf eurem Instagram-Profil dazu :)

INSHOT

InShot nutze ich seit kurzem nur noch um meine Videos zu bearbeiten! Wenn ihr (ich meine) einmalig 2,99 Euro bezahlt, verschwindet auch das Wasserzeichen in euren Videos und sie sehen direkt viel professioneller aus. In InShot selbst sind die Anwesenden super einfach! Videos schneiden, verlangsamen, schneller machen, splitten, Übergänge... alles ist möglich und das in kürzester Zeit. Ich habe meine Videos vorher mit Adobe Clip bearbeitet und fand dies wesentlich müsiger.

REACHHERO

Reachhero ist eine von vielen Apps die man benutzen kann, um für seinen Instagram-Account an Kooperationen zu kommen. Ihr findet dort eine Übersicht von Paid & von Giveaway-Kampagnen auf die ihr euch bewerben könnt. Sprich, bei Paid-Kampagnen, bekommt ihr Geld für eure Leistungen und bei Giveaway-Kampagnen bekommt ihr das Produkt. Somit ist Reachhero nicht nur etwas für Instagram-Accounts mit mehreren tausend Followern, sondern auch für kleinere Accounts mit weniger Followern gemacht. 

HIVENCY

Hivency ist eine weitere tolle App für Giveaway Kampagnen auf deinem Instagram Kanal. Dort gibt es regelmäßig neue Kampagne von Beauty über Food & Interior. Die Registrierung ist kostenlos und ein regelmäßiger Blick in die App kann aus Erfahrung nicht schaden :) 

PREVIEW

Meine App, wenn es um das Vorplanen meines Instagram-Feeds geht! Ich habe eine ganze Zeit lang einfach die Fotos gepostet, die mir an dem Tag gefallen haben, ob sie jetzt perfekt zu den Fotos vorher oder nachher gepasst haben, war mir relativ egal. Da ich grundsätzlich immer ähnliche Presets benutze, ist das auch nicht allzu schlimm. Doch wenn man sich seinen Feed dann mal im Gesamten anschaut, sieht man definitiv Verbesserungspotenzial! Besonders gefällt mir an der App Preview, das man seinen Instagram Account verbinden kann, aber nicht muss. Ich habe meinen bspw. nicht verbunden und es funktioniert super. Das zweite was mir gut gefällt, ist dass ich beliebig viele Fotos hochladen und so oft ich will von links nach rechts schieben kann. Das kann man bei anderen Apps leider nicht. Zumindest nicht bei denen, die ich getestet habe.

PHOTOCOLLAGE / MOJO / UNFOLD

Mit diesen Apps könnt ihr die Bilder und Videos für eure Story aufpimpen! Seien es coole Rahmen, mehrer Bilder in einer Story, Animationen... Klickt euch in den Apps einfach mal durch und schaut, welche Designs für euch und eure Storys interessant sein könnten.

CREATOR HUB

Die App Creator Hub gibt es meines Wissens noch nicht allzu lange. Hier haben sich verschiedenste Influencer zusammen getan und verkaufen ihre Presets - für VIDEOS! Ihr könnt euch dort bspw. die Video-Presets von Carmushka oder MariefeandJakesnow kaufen und eure Videos direkt in der App damit bearbeiten. Finde ich eine ziemlich coole Sache und bearbeite seitdem meine Videos meist mit dem Summer-Presets von MariefeandJakesnow :)