· 

R O U T E

Von Köln aus geht es für uns ganze 20 Tage mit dem Auto durch Europa! Wir starten in der Schweiz mit 3 Tagen in Luzern. Wir haben ein Hotel gefunden, was ziemlich zentral in die Stadt und gleichzeitig nah am Vierwaldstättersee ist.

Von dort aus geht es weiter nach Savona. Dort verbringen wir nur einen Tag, da es hier für uns gegen 23h auf die Fähre nach Korsika geht. Wir haben uns proaktiv für eine Nachtfahrt entschieden, da die Strecke von Savona nach Korsika knappe 9 Stunden dauert. Die Buchung einer Kabine war aber ohne Probleme und für kleines Geld möglich. Und natürlich nehmen wir auch hier das Auto mit! Ich freue mich schon sehr darauf, auf Korsika mobil zu sein und sich die ganze Insel anzuschauen. Auf Korsika haben wir über Airbnb ein tolles kleines Apartment mit Meerblick und private Pool gefunden. Hier bleiben wir dann ganze 8 Tage und entspannen erstmal, bevor es für uns wieder zurück auf die Fähre Richtung Cote d'Azur geht.

Hotels haben wir in Nizza und in Saint Tropez. Insgesamt sind wir 6 Tage vor Ort und gucken uns in der Zeit die komplette Cote d´Azur an. Für die letzte Woche haben wir uns Marseille und Cousignac in der Provence rausgesucht. In Marseille bin ich sehr gespannt auf die Innenstadt und genauso freue ich mich auf einen Ausflug zu den "Calanques Marseille". In der Provence haben wir uns für den Abschluss unseres Trips ein altes, ruhig gelegenes Weingut rausgesucht.

 

Ich teile mit euch während und nach dem Trip alle genauen Orte, Sehenswürdigkeiten und Hotels :)

 

Hier noch einmal die Route:

Köln -> Luzern -> Savona -> Korsika -> Nizza -> Saint Tropez -> Marseille -> Cousignac

 

Falls ihr diesen Trip schon mal gemacht habt und Tipps habt, hinterlasst mir gerne einen Kommentar.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0